Aware of

Können wir das nicht besser?? - DOCH. Schauen Sie!

Hier erscheinen Themen, Artikel, Statements, Bilder ....... die mir auffallen, von denen ich denke, sie betreffen viele, wenn nicht uns alle.

 

Und solche, wo Menschen schon unserer Welt etwas sehr Gutes und Sinnvolles zurückgeben.

                 ES GEHT!  W A S   D E N K E N   S I E ?  K Ö N N E N   S I E   A U C H   W A S   T U N ?

 

Lecker UND gesund essen schliesst sich sowieso nicht aus. 

Manch einer glaubt's erst, wenn's offiziell ist - et voilà: O N A (Origine non animale) von Claire Vallée 

westlich von Bordeaux darf sich nun über 1 Michelin Stern freuen! Wenn das keine Auszeichnung ist!

Wie tapfer - und mutig von Lori Prichard! Den Schmerz als Hilfe für andere (Betroffene) umleiten. Großartig!

Der Wunsch "Depression wie Krebs wahrnehmen" und dann handeln. Wie vielen könnte das helfen!

Zeitschrift GREENPEACE Januar 2021, Titelblatt - es spricht für sich!!!  Den WALD können wir NICHT essen. 

 

Was wäre, wenn jeder von uns sagen würde: 

 

" I will do the best I can with this life to be of use."

 

inspired by Angelina Jolies, receiving the Jean Hersholt Humanitarian Award at the 2013 Governors Award.

 

Her incredible speech: "I don't know why this is my life and that her's. "

Hilfe, die das Herz erwärmt und beiden Seiten so viel gibt!

Und: Something really positive!!! Unser Umfeld - das wir für uns und die uns Umgebenden erhalten MÜSSEN. 

"Jetzt" versteh' ich..... - Gottseidank ist da keine Störquelle. So weise. 

 

Die kleinen Dinge zählen und machen glücklich! - Zusammen ergeben sie ein großes Ganzes. ("Das kleine Glück" von Christine Sinnwell-Backes)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Britta Wittcke Fotografie & Design, Seelenschatz